Warenkorb: leer(0)
Warenkorb: leer(0)
Zurück zur Liste

Untergründe aus Sicht des Parkett- und Bodenlegers

Prüfpflichten - Schadensbilder - Verlegefehler

Wolfram Steinhäuser
Kartoniert, 180 S., 65 farb. Abb., 1 Tab.
2016 Fraunhofer IRB Verlag
ISBN 978-3-8167-9763-0
Format:
24 cm
Gewicht:
519 g
39,90 €
inkl. Mwst., & Versandkosten

Untergründe aus Sicht des Parkett- und Bodenlegers

Die Verlegung von Bodenbelägen und Parkett auf mineralische Estriche, Gussasphaltestriche, Holzdielen, Trockenestriche, Span- und OSB-Platten gehört zum Standardprogramm eines jeden Parkett- und Bodenlegers.
Das Spektrum an Untergründen, auf die Bodenbeläge und Parkett verlegt werden sollen, ist jedoch wesentlich vielfältiger. Nicht selten fragt sich der Parkett- und Bodenleger, wie er beim jeweiligen Untergrund vorzugehen hat, um darauf schadenfrei Belagsarbeiten ausführen zu können.
Wolfram Steinhäuser stellt in seinem Buch die vielfältigen Untergründe, die auf Baustellen anzutreffen sind, ausführlich in Wort und Bild vor. Detaillierte Schadensbilder helfen dabei, Verlegefehler und damit teure Folgekosten zu vermeiden. Eine genaue Beschreibung der erforderlichen Prüfpflichten macht das Werk zu einem unverzichtbaren Helfer für Parkett- und Bodenleger, wenn es um die fehlerfreie Verlegung von Bodenbelägen geht.Wolfram Steinhäuser stellt in seinem Buch die vielfältigen Untergründe, die auf Baustellen anzutreffen sind, ausführlich in Wort und Bild vor. Detaillierte Schadensbilder helfen dabei, Verlegefehler und damit teure Folgekosten zu vermeiden. Eine genaue Beschreibung der erforderlichen Prüfpflichten macht das Werk zu einem unverzichtbaren Helfer für Parkett- und Bodenleger, wenn es um die fehlerfreie Verlegung von Bodenbelägen geht.