Warenkorb: leer(0)
Warenkorb: leer(0)
Zurück zur Liste

Parkstadt Karlshorst

Modell einer Wohnstadt

Klaus Theo Brenner (Hg.)
Hardcover, 144 Seiten, zahlr. farb. Abb. und Pläne
2017 Jovis
ISBN 978-3-86859-480-5
Format:
20x26 cm
Gewicht:
790 g
24,95 €
inkl. Mwst., & Versandkosten

Parkstadt Karlshorst

Die Parkstadt Karlshorst in Berlin-Lichtenberg mit über 1000 Wohnungen stellt in ihrer markanten städtebaulichen Struktur ein Modellprojekt dar für einen qualitätsvollen Wohnungsbau mit bezahlbaren Mieten. Der Masterplan von Klaus Theo Brenner Stadtarchitektur und die Realisierung in Zusammenarbeit mit den Architekten Eckert Negwer Suselbeek, Eingartner Khorrami und Stephan Höhne zeigen ein Stadtmodell, welches in Konzept und Anspruch in der Tradition des Berliner Reformwohnungsbaus steht. Die individuelle architektonische Erscheinungsform der einzelnen Häuser und Hausensembles fügt sich in der Gesamtheit zu einem harmonischen und lebendigen Stadtquartier. Das Buch betrachtet die Parkstadt mit ihren spezifischen Qualitäten als Stadtprojekt, Wohnmodell und architektonisches Ensemble anhand zahlreicher farbiger Abbildungen und Pläne.

Beiträge von: Stephan Höhne, Eingartner Khorrami, Eckert Negwer Suselbeek, Klaus Theo Brenner Stadtarchitektur sowie Rico Kallies, Dietmar W. Nöske und Wolfgang Sonne
Fotos: Maximilian Meisse