Warenkorb: leer(0)
Warenkorb: leer(0)
Zurück zur Liste

Hanoi Museum in Vietnam

Hrsg.: Meinhard von Gerkan, Nikolaus Goetze
Fotografien von Marcus Bredt
Hardcover, 92 Seiten mit ca. 35 farb. und 20 s/w Abb., Deutsch/Englisch
2015   Jovis
ISBN 978-3-86859-330-3
Format:
29,2 cm
Gewicht:
625 g
29,80 €
inkl. Mwst., & Versandkosten

Hanoi Museum in Vietnam

Im Rahmen der Tausendjahrfeier der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi wurde das Museum für Stadtgeschichte eingeweiht. Die Architekten von Gerkan, Marg und Partner hatten den internationalen Wettbewerb für das Gebäude im Jahr 2005 gewonnen und es innerhalb von zwei Jahren realisiert. Das 30.000 m² große Museum ist in einem speziell angelegten Park mit großzügigen Wasserflächen eingebettet, in dem die Besucher bereits beim Eintritt in die Museumslandschaft Exponate aus der Geschichte Hanois und nachgebildete traditionelle vietnamesische Dörfer besichtigen können. Von diesem Park aus bietet das Museum Zugänge aus allen vier Himmelsrichtungen.
Im Inneren des quadratischen Gebäudes verbindet ein kreisförmiger Luftraum im Foyer die Eingangsebene mit den drei oberen Ausstellungsebenen. Diese sind nach oben hin terrassenförmig auskragend, was eine auf den Kopf gestellte Pyramide beschreibt. Für die Besucher hat dies den Effekt, beim Blick hinaus scheinbar über der Landschaft zu schweben.

Blick ins Buch