Warenkorb: leer(0)
Warenkorb: leer(0)
Zurück zur Liste

Flachdachrichtlinie

Kommentar eines Sachverständigen

Stefan Ibold
Kartoniert, 300 S., mit zahlreichen Abbildungen
2017 Verlagsgesellschaft Rudolf Müller
ISBN 978-3-481-03551-8
Format:
24 cm
Gewicht:
746 g
Ausgabe:
2., überarb. Aufl.
59,00 €
inkl. Mwst., & Versandkosten

Flachdachrichtlinie

Die Planung und Ausführung eines Flachdachs stellt besondere Anforderungen an den Dachdecker, was die Kenntnisse und Eigenschaften der vielfältigen Werkstoffe und deren Verarbeitung betrifft. Die neue Flachdachrichtlinie vermittelt dafür zwar die notwendigen Vorgaben, immer wieder gibt es jedoch Unstimmigkeiten bei der Auslegung. Genau hier setzt die Praxiserläuterung der Flachdachdachrichtlinie an.
Der Autor, selbst Dachdeckermeister und Sachverständiger für das Dachdeckerhandwerk, erläutert Abschnitt für Abschnitt, wie mit den Hinweisen und Anforderungen der Flachdachrichtlinie umzugehen ist. Im Mittelpunkt steht die neue Flachdachrichtlinie 2016 im Kontext der Normenreihe DIN 18531 "Dachabdichtung". Sämtliche Inhalte werden anschaulich kommentiert und erläutert. Zahlreiche wertvolle Tipps und Beispiele helfen bei der Umsetzung in die eigene betriebliche Praxis.