Warenkorb: leer(0)
Warenkorb: leer(0)
Zurück zur Liste

Die VOB 2016, BGB-Bauvertragsrecht und neues Vergaberecht

Die wichtigsten Vorschriften für Baupraxis und Auftragsvergabe, mit Erläuterung der Neuregelungen

Hrsg.: Ralf Leinemann, Thomas Maibaum
kartoniert, 400 S.
2016 Bundesanzeiger
ISBN 978-3-8462-0631-7
Format:
24,4 cm
Gewicht:
879 g
Ausgabe:
9., überarb. Auflage
39,80 €
inkl. Mwst., & Versandkosten

Die VOB 2016, BGB-Bauvertragsrecht und neues Vergaberecht

Durch die Vergabereform 2016 ergeben sich gravierende Änderungen hinsichtlich der Verordnungsstruktur (Wegfall der VOF und Integration der VOL/A-EG in eine neue VgV), Verfahrenswahl und des Verfahrensablaufs. Regelungen zum Zuschlag, zu Vertragsänderungen und zu Kündigungen, zur Konzessions- und Inhouse-Vergabe sowie zum Nachprüfungsverfahren, um nur einige der betroffenen Aspekte zu benennen.

Mit "Die VOB 2016, BGB-Bauvertragsrecht und neues Vergaberecht" erhalten Sie die völlig neu bearbeitete 9. Auflage des Klassikers zum Vergabe- und Baurecht.

In der bewährten kompakten Form werden alle wesentlichen Rechtsvorschriften zur Vergabe von Bauleistungen und Handhabung von Bauverträgen dargestellt und die Neuerungen erläutert.Die neuen Vorschriften mit kurzen, erläuternden Hinweisen für die Praxis!

Aus dem Inhalt:

- Das Kartellvergaberecht im GWB
- Aktuelle Vergabeverordnung
- Nachprüfungsverfahren nach aktuellem Rechtsstand
- Bauforderungssicherungsgesetz
- Makler- und Bauträgerverordnung
- Schiedsordnung für das Bauwesen
- Sektorenverordnung

Blick ins Buch