Warenkorb: leer(0)
Warenkorb: leer(0)
Zurück zur Liste

Das VOB-Baustellenhandbuch

Nach VOB 2016

Andreas Büchs
Kartoniert, 560 S.
2016 Forum Verlag Herkert
ISBN 978-3-86586-712-4
Format:
14,8 cm
Gewicht:
350 g
Ausgabe:
7., aktualis. Auflage
65,00 €
inkl. Mwst., & Versandkosten

Das VOB-Baustellenhandbuch

Die VOB/B 2016 ist beschlossen und wurde am 19. Januar im Bundesanzeiger verkündet. Damit müssen u. a. die Namen und Kontaktdaten von beauftragten Nachunternehmern ohne Aufforderung mitgeteilt werden. Zudem darf Nachunternehmern außerordentlich gekündigt werden, wenn der eigene Vertrag wegen wesentlicher Vertragsänderungen gekündigt wurde. Eine volle Werklohnvergütung des Nachunternehmers entfällt damit.

Die siebte, überarbeitete Auflage des VOB-Baustellenhandbuchs berücksichtigt alle Änderungen durch die VOB/B 2016 sowie die aktuelle Rechtsprechung z. B. zum Baugrundrisiko. Verständliche Kommentierungen zu allen wichtigen Begriffen der VOB/B 2016, wie z. B. Nachunternehmer oder Kündigung helfen, die neuen Vorgaben in der Praxis umzusetzen.

Oft würde ein schneller Blick in die aktuelle VOB schon ausreichen, um Meinungsverschiedenheiten über Rechte und Pflichten aus der Welt zu schaffen. Mit dem „VOB-Baustellenhandbuch“ im Jackentaschenformat sind die Vorgaben der VOB/B immer zur Hand. Das Buch bietet unter Schlagwörtern von „A“ wie „Abrechnung“ bis „Z“ wie „Zahlungsverzug“ Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um das aktuelle Baurecht. Zahlreiche Praxistipps, Handlungsanweisungen und Hinweise auf die aktuelle Rechtsprechung helfen, die Regelungen der VOB richtig anzuwenden. So können strittige Fragen direkt vor Ort geklärt werden.


Inhaltskurzübersicht

Rechtshinweise, Praxistipps und Handlungsanweisungen zur VOB/B 2016 unter den Schlagworten (Auszug):

  • Abnahme
  • Abrechnung
  • Abschlagszahlung
  • Ausführung
  • Baubeginn mit Muster Baubeginnanzeige
  • Bauhandwerkersicherung
  • Bedenkenmitteilung mit Muster Bedenkenanmeldung
  • Behinderungsanzeige
  • Bürgschaft
  • Einwendungen gegen die Prüfbarkeit der Schlussrechnung
  • Fälligkeit der Schlusszahlung mit Muster Nachfristsetzung zur Zahlung der Schlussrechnung
  • Freie Kündigung
  • Gewährleistung
  • Kündigung durch den Auftraggeber mit Muster Kündigung des Bauvertrags
  • Leistungsänderung
  • Leistungsverweigerungsrecht
  • Mangelbeseitigung mit Muster Baumängelrüge und Fristsetzung zur Mängelbeseitigung
  • Mehrvergütung
  • Minderung
  • Nachunternehmer
  • Pauschalpreis/Pauschalvertrag
  • Prüfbarkeit der Schlussrechnung
  • Schlussrechnung
  • Sicherheiten mit Muster Verlangen einer Sicherheitsleistung
  • Stundenlohnarbeiten
  • Subunternehmer/Subunternehmervertrag mit Muster Aufforderung Eignungsnachweis
  • Verlängerung von Vertragsfristen
  • VOB/B 2016 mit Volltext der Verordnung
    u. v. a.