Warenkorb: leer(0)
Warenkorb: leer(0)

Entsorgungstechnik

54,99 €
inkl. Mwst., & Versandkosten

Bernd Goldberg
2., überarb. u. erw. Aufl.
Kartoniert, 324 S., XXIII Farbtaf.,  24 cm, 830g
2006   Verlag Bauwesen
ISBN 978-3-345-00894-8
EUR 34,80

 

Grundstücks-Kleinkläranlagen wurden in der Vergangenheit wegen ihrer einfachen technischen Ausbildung und der seinerzeit begrenzten Reinigungsleistung als provisorische Lösung angesehen. Auf diesem Gebiet hat sich in den letzten Jahren viel getan. Grundstücks-Kleinkläranlagen erzielen heute durchaus hohe Reinigungsleistungen auch mit Nitrifikation, Denitrifikation, Elimination und Hygienisierung und bringen daher geringe Ablaufbelastungen mit sich. Sie stehen bei guter Wartung nicht hinter der Leistung von Kläranlagen der öffentlichen Abwasserentsorgung zurück.

 

Der Gesetzgeber hat mit Blick auf den Umweltschutz die Anforderungen an die Reinigungsleistung von Grundstücks-Kleinkläranlagen erhöht (5. Novelle der AbwasserVO, DIN EN 12566), ein Umstand, der bei bestehenden Anlagen Nachrüstung und Umbau erforderlich macht. Gleichzeitig wurde erkannt, dass es nicht sinnvoll sein kann, grundsätzlich und ausnahmslos den Anschluss an öffentliche Kläranlagen vorzusehen. Hier sind Grundstücks-Kleinkläranlagen nach dem heutigen Stand der Technik die Lösung. Immerhin geht es in Deutschland um die Abwasserentsorgung für ca. 5 Millionen Einwohner. Das Buch bietet Planern und Anbietern einen guten Überblick und Planungsdaten. Bauherren können sich über aktuelle Varianten informieren. Sie werden in ihrer Entscheidung für die jeweils angemessene Lösung unterstützt. Die vollständig überarbeitete und stark erweiterte Auflage berücksichtigt die Regelungen der neuen DIN EN 12566 und zieht u. a. alternative Lösungen für die Abwasserentsorgung in Betracht.

34,80 €
inkl. Mwst., & Versandkosten