Warenkorb: leer(0)
Warenkorb: leer(0)
Zurück zur Liste

Baulasten in der Praxis

Bau, Immobilien, Vergabe

Gerhard Wenzel
Kartoniert, 312 S.  
2012   Bundesanzeiger
ISBN 978-3-8462-0014-8
Format:
24,5 cm
Gewicht:
508 g
Ausgabe:
2., aktualis. Auflage
49,00 €
inkl. Mwst., & Versandkosten

Baulasten in der Praxis

Der praktische Ratgeber - mit Beispielen, Skizzen und Textvorschlägen!
Das Thema Baulasten beschäftigt heutzutage viele Menschen. Neben den Mitarbeitern bei den Bauaufsichtsbehörden müssen sich insbesondere Entwurfsverfasser, Bauträger, Vermessungsingenieure und 'Sonstige am Bau Beteiligte' intensiv mit diesem Thema auseinandersetzen. Mit dem Werk soll nun bereits in der 2. Auflage diesem Personenkreis das Instrument Baulast zunächst von den Grundzügen her detailliert vorgestellt werden. Im Anschluss daran sind die einzelnen Baulasttatbestände dargestellt. Dabei werden Gemeinsamkeiten, aber auch Unterschiede in den Vorschriften der einzelnen Bundesländer herausgearbeitet und von den Vorgaben der Musterbauordnung abgegrenzt. Anhand von Beispielen, Skizzen und Textvorschlägen für die Eintragung von Baulasten werden die einzelnen Tatbestände verdeutlicht und somit die Handhabung vereinfacht. Schließlich sind die organisatorischen und verwaltungsmäßigen Notwendigkeiten aufgezeigt, die im Zusammenhang mit der Eintragung, Änderung und Löschung von Baulasten, dem Führen des Baulastenverzeichnisses sowie dem Auskunftsverfahren entstehen. Das Buch bietet allen, die sich mit dem Thema Baulasten beschäftigen müssen, eine praxisnahe Hilfe, ohne jedoch die rechtlichen Gegebenheiten sowie die dazu ergangene Rechtsprechung außer Acht zu lassen.